IT-Infrastruktur als Aufgabe - Wall Universe

Die IT-Infrastruktur eines Unternehmens besteht heutzutage aus einer Vielzahl an Ressourcen. Die Planung, Umsetzung und Instandhaltung sind herausfordernder denn je. In Zeiten von Rohstoffknappheit und Lieferengpässen kommt es darauf an, auf die richtigen Partner zu setzen. Wir von Wall Universe betrachten die IT ganzheitlich. Unser Sortiment orientiert sich am Bedarf professioneller Anbieter aus Handel und Gewerbe. Unsere Aufgabe ist die Beschaffung aller Ressourcen von A-Z.

Was versteht man unter einer IT-Infrastruktur?

Unter dem Begriff der IT-Infrastruktur werden alle Hard- und Softwarekomponenten zusammengefasst, die für den IT-Betrieb eines Unternehmens notwendig sind. Es zählen also nicht nur die klassischen Elemente wie PCs, Server und Laptops dazu. Auch die eher "unsichtbaren" Bausteine wie Switche, Router und Netzwerkspeicher sind darin enthalten. Letztlich beinhaltet die IT-Infrastruktur damit auch bauliche Voraussetzungen, etwa Serverräume und die zur Absicherung notwendigen Komponenten. Der IT-Betrieb wird erst dadurch effektiv, dass alle notwendigen Bestandteile vorhanden und aufeinander abgestimmt sind. Ausfälle oder Störungen kleiner Komponenten können dabei gravierende Auswirkungen haben. Ein Schwerpunkt unseres Sortiments ist daher das Angebot von hochwertigen und zuverlässigen IT-Komponenten aus dem Bereich Netzwerk- und Server-Infrastruktur.

Storage - der Speicher für den Rohstoff Daten

Die Digitalisierung bringt es mit sich, dass Datenbestände aller Art nur noch auf elektronischen Speichermedien vorgehalten werden. Die Papierakte hat in den meisten Unternehmen ausgedient. Doch dies sorgt für einige zusätzliche Anforderungen. Auf den Speicher sollte möglichst einfach von Berechtigten zugegriffen werden können. Beim Transferieren von Daten darf die Übertragungsgeschwindigkeit keine unnötigen Wartezeiten verursachen. Gleichzeitig ist es aber zwingend notwendig, den Zugriff für Unberechtigte zu unterbinden und den Datenspeicher vor ungewolltem Datenverlust zu schützen.

Hierfür bieten sich unsere professionellen NAS-Systeme an. Sie sind optimiert für schnelle Datenübertragungsraten. Auf Wunsch lassen sie sich in vorhandene Active-Directory-Strukturen einbinden. Alternativ verfügt die Firmware von modernen NAS-Systemen über eine eigene Benutzerverwaltung, mit der Zugriffsrechte feingranular eingestellt werden können. Wesentlich für die Datensicherheit sind einfach zu konfigurierende RAID-Verbünde, die den Ausfall und Austausch einzelner Festplatten erlauben. Auch für automatisierte Backup-Strategien bietet professionelle NAS-Software integrierte Lösungen.

Netzwerk-Komponenten: Die Arbeiter im Verborgenen

Eine vollstände Vernetzung wird in einer modernen IT-Infrastruktur wie selbstverständlich vorausgesetzt. Alle Dienste wie Drucker, Speicher und Informationssammlungen sollen von überall aus zugänglich sein. Dies erfordert störungsfrei funktionierende und gut aufeinander abgestimmte Hardware. Die Fehlersuche im Netzwerk gehört wohl zu den häufigsten und aufwändigsten Aufgaben im IT-Support. Die IT-Sicherheit darf in diesem Zusammenhang ebenfalls nicht zu kurz kommen. Das Netzwerk von Unternehmen muss sicher nach außen abgeschirmt bleiben.

Sollte Schadsoftware doch einmal ins interne Netzwerk gelangen, so muss sie schnellstmöglich aufgefunden und entfernt werden. Andernfalls drohen schwerwiegende Folgen, wie es zahlreiche Angriffe mit Verschlüsselungs-Trojanern auf große Unternehmen und Institutionen in der Vergangenheit gezeigt haben. Wir von Wall Universe legen daher ein besonderes Augenmerk auf die Beschaffung qualitativ hochwertiger Netzwerk-Komponenten. Dabei setzen wir insbesondere auf bewährte Artikel namhafter Hersteller.

Denn nichts ist ärgerlicher, als dass minderwertige oder schlecht aufeinander abgestimmte Komponenten die ansonsten gute Hardware ausbremsen. Den gestiegenen Anforderungen an die IT-Sicherheit tragen wir mit einem breiten Angebot an Firewall- und Intrusion-Detection-Lösungen Rechnung.

Weil der Kunde zählt: Die IT-Peripherie

Bei der Beschaffung werden Gegenstände der IT-Peripherie gerne einmal etwas vernachlässigt, was mit den niedrigeren Einzelpreisen der einzelnen Artikel zusammenhängen könnte. Doch im Alltag sind genau diese Gebrauchsgegenstände die Schnittstelle zum Benutzer. Der Anwender sitzt an einer Tastatur, hält die Maus in der Hand und schaut auf den Monitor. Schlechte Qualität und Störungen im Betrieb lassen die IT-Infrastruktur insgesamt schlecht aussehen. In der praktischen Anwendung sollen Komponenten einfach und zuverlässig funktionieren. Wo möglich, sollten Bedürfnisse von Anwendern berücksichtigt werden. Daher empfehlen wir in diesem Bereich, auf den Einsatz qualitativ hochwertiger Zubehörteile zu achten. Hier zahlt sich zudem die Verfügbarkeit einer breiten Produktpalette aus, denn die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.

Von A wie Adapter bis Z wie ZIP-Laufwerk: Das IT-Zubehör

Die Auswirkungen der Corona-Krise haben in vielen Bereichen gezeigt, dass das Fehlen kleiner Einzelteile große Auswirkungen haben kann. So stellte das ifo Institut in seiner Konjunkturprognose Ende 2021 bereits unter die Überschrift "Lieferengpässe und Coronawelle bremsen deutsche Wirtschaft aus". Tatsächlich kann das Fehlen einzelner Komponenten eine gesamt IT-Infrastruktur vor Probleme stellen. Zu einem auslieferungsfertigen NAS-System gehören eben nicht nur Platinen und Festplatten, sondern auch Einbaurahmen und Verbindungsstecker.

Auch die Ersatzteilbeschaffung ist in diesem Kontext ein wichtiges Thema. Schließlich ist es gleichermaßen ärgerlich wie unnötig, wenn eine hochwertige IT-Komponente nicht in Betrieb genommen werden kann, nur weil ein Kleinartikel nicht lieferbar ist. Wir von Wall Universe haben mit unserer Erfahrung den Blick fürs Detail. Wir passen unsere Warenbestände ständig den aktuellen Erfordernissen an. Ihnen als Kunden bieten wir auf Wunsch eine individuelle Beratung - zur bestmöglichen Lösung der anstehenden Herausforderungen.

Sie sind auf der Suche nach einem starken Großhandels-Partner an Ihrer Seite?